Hoho,

für die jenigen, die Weekend Club in Berlin gut finden habe was für euch: das 11 restaurant_bar_club. Liegt im 11. Stock eines Hochhauses in der Nähe des Hauptbahnhof in Amsterdam.

club 11 amsterdam

Ich war also am freitag da. Erst kommt der lange weg bis zum Club. ohne “Locals” nicht so leicht zu finden. Dann kommt eine lange Schlange, dann der Eintritt (15 Euro wegen Special Guest”), dann die Garderobe, dann der Aufzug. Erinnert schon massiv am Weekend Club oder? Wenn man oben ist kommt der Unterschied. Der Club ist riesig, mit Restaurant und Tanzfläch, riese Projektionen an den Wänden, Bühne. Das einize ist der Blick über die Stadt. Fehlt nur der Fernsehturm. Soweit sogut. Musik ok, besonders später gegen 2-3.

Irgendwie war’s ein Berlin abend. Wesshalb? Die Show: Planning to Rock (Berlin) war in der Stadt. Was soll ich sagen? Ich fand es nicht gut, vielleicht weil störend. Nicht schlecht, aber zu abgefahren ohne richtig zu beeindrucken. Ich versuche höflich zu bleiben…

planning to rock

Egal. Der Club soll übrigens in 6 Monaten schliessen, also hurry up!

Und noch was: am 27.01 gibt es eine Berlin Underground Party in Amsterdam. Der flyer war an der Trese geklbt. Sogar die Uhrzeiten mag ich: von 22:00 bis… 10:00 Uhr :-)

berlin underground in Amsterdam